Dienstag, 8. Januar 2013

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Oder etwar doch?


Ich wollte immer gerne in Auslad gehen, um da mein Englisch zu verbessern. Während der Schulzeit wollte ich ein Schüleraustausch machen, das hat aber nie geklappt.
Nach der Schule hatten meine Eltern gesagt, wenn ich meinen Realschulabschluss schaffe darf ich ein Jahr nach Australien gehen. Aber dann habe ich so schnell mit der Schule weiter gemacht und mein Fach Abi nach geholt.
Da meinten meine Eltern, wenn du dein Abi geschafft hast darfst du nach Australien. Wir haben da Freunde und es war schon alles Abgesprochen. Ich hätte bei ihnen in Sydney leben können, in der Tierarztpraxis ein Praktikum machen können. Aber ich hatte mich für Ausbildungen beworben. Unsere Freunde wollten schon wissen wann ich komme, wir hätten nur noch einen Termin absprechen müssen. Aber meine Eltern meinten warte erst mal ab, ob du nicht doch eine Ausbildungsstele bekommst und haben unseren Freunden abgesagt.
Natürlich habe ich keine Ausbildungsstele bekommen. Und ich fing mit dem Studium an.
Auch hier, aber ich es wieder versucht. Ich wollte ein Auslandssemester machen. Aber bevor die Planung wirklich los ging hat einer der Profs mir ein Strich durch die Rechnung gemacht. Also wurde daraus auch wieder nichts.
Dann habe ich mir gesagt, ok dann wird es wohl nur eine Woche Sprachurlaub. Das sage ich mir jetzt seit 2 Jahren. Es wird Zeit, dass in die Tat umzusetzen und den Traum, den ich jetzt mehr als 8 Jahre habe, zu erfüllen.

Und es geht nach London!

Kommentare:

  1. Heey ...
    das ja toll :D

    Ich gehe auch nach London, allerdigns ein Jahr.
    Vielleicht passt es ja und wir können einen Tag gemeinsam verbringen?

    Ich werd spätestens am 01. Juli da sein also wenn du irgendwann gegen Sommer dorthin willst könnten wir uns sehen wenn du magst :D

    alles Liebe
    Nyro

    ( nyrociel.blogpot.de )

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar :D
    Wenn du magst können wir ja dann nochmal Quatschen und einen Tag gemeinsam in London verbringen. :D

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa ich weiß, ich hab nur 12 Monate und wohne nur 20 Minuten weg von London. Also denke ich mal ich werde mir ein oder zweimal ein Ein-Tages-Ticket kaufen. Abwarten :D

    AntwortenLöschen